Bei den Dimensionen der derzeitigen Bankenkrise weltweit, ausgehend von der Immobilienkrise in den USA, werden dort zur Rettung des angeschlagenen Finanzsektors astronomische 700 Milliarden US$ in Spiel gebracht.
Das ist geschrieben 700 000 000 000 US$.
Das sind Bereiche, beim Privatmann geht es in der Regel um Tausender, die nicht in unserer Vorstellungswelt liegen. Also kommt die Dramatik dieser Krise beim Normalbürger auch nicht an.
Das fatale ist die Krise bleibt auch nicht auf der anderen Seite des Atlantiks. Inzwischen ist die Weltwirtschaft so miteinander verwoben, dass wir die Auswirkungen genau so zu spüren bekommen, wie der amerikanische Steuerzahler. Da werden von europäischen Banken “faule” Papiere des US-Banken-Marktes gekauft, weil sie eine hohe Rendite versprechen. … » » mehr

Bei dem Unterfangen der deutschen Bundesmarine den Waffenstillstand im Libanon bzw. den Frieden vor Ort zu sichern frage ich mich mit welchem Ziel Deutschland sich in die Belange Israels und der Hisbolla einmischt. Jedenfalls kann sich die deutsche Regierung nicht naiv hinstellen und einen unparteiischen Richter spielen wollen. Es war schon absehbar, bei der Erteilung des Mandats, dass die libanesische Regierung nicht so recht will. Als Kompromiss wurde jetzt eine Lösung gefunden, dass die deutsche Marine sieben Meilen vor der libanesischen Küste patrouilliert. Ich kann mir aber schlecht vorstellen, dass eine Kontrolle eines libanesischen Schiffes mit Waffen der Hisbolla friedlich ablaufen kann! Die Libanesen werden vor lauter Ehrfurcht sich die Waffen abnehmen lassen?! Stattdessen werden neue Vertriebswege gesucht. … » » mehr

Hört man den Begriff Solidarität müssen viele an einen politischen Kampfbegriff der Linken denken. Aber was heißt Solidarität?
Damit verstehe ich die Anteilnahme und auch Hilfe von Menschen, die sich in einer schwierigeren materiellen und immateriellen Lage befinden. Welchen Radius soll diese Hilfe haben? In meiner Anfangsfrage stelle ich den Lebensraum Deutschland dar.
Aber was ist Deutschland. Seit 1871 ist Deutschland ein einigermaßen homogenes Gebilde aus Einzelstaaten und Ländern. Nach dem zweiten Weltkrieg wurde Deutschland geteilt und … » » mehr

Seit knapp 1 1/2 Jahren haben wir einen Paradigmenwechsel erfahren. Weg von der solidarisch finanzierten Leistung der Arbeitslosenversicherung hin zu einer steuerfinanzierten Absicherung von Arbeitslosigkeit. Damit keine Missverständnisse aufkommen, ich meine die Absicherung der Lebensverhältnisse nach Arbeitslosigkeit von über einem Jahr nach Auslaufen des Arbeitslosengeldes I.
Hartz IV heißt der große Wurf, den der “Kanzler der Bosse” zusammen mit dem, in die negativen Schlagzeilen gekommenen, VM-Manager Peter Hartz, inzwischen von VW entlassen, entwickelt hat. Demnach bekommen Arbeitnehmer … » » mehr

Angesichts zunehmender Ungleichheit, Arbeits- und Perspektivlosigkeit, Armut, Globalisierungsängsten und agressiver Dissenzbewältigung, ist die Frage nach dem gerechten Gesellschaftsvertrag, der politischen Gerechtigkeit, aktueller denn je.
Dazu die Grundfrage von John Rawls zur politischen Gerechtigkeit (wichtigstes Werk “Eine Theorie der Gerechtigkeit”, 1971):

Welche Prinzipien kennzeichnen die Grundstruktur einer Gesellschaft, in der die gemeinsam erwirtschafteten Güter gerecht verteilt werden? … » » mehr